USI Wien
COVID-19
USI Wien

Covid-19 Präventionskonzept

ab 01.10.2021 gültige Verordnung 

1.      § 8. Das Betreten von Sportstätten gemäß § 3 Z 11 BSFG 2017, BGBl. I Nr. 100/2017, zum Zweck der Ausübung von Sport ist nur unter den in dieser Bestimmung genannten Voraussetzungen zulässig:

2.      Ein Mund-Nasen-Schutz muss bereits vor Betreten des Geländes getragen werden und darf erst wieder zu Kursbeginn, nach der erfolgten Kontrolle der 3G- Regelung durch den / die Wettkampfleiter*in.

3.      Ein 2,5G- Nachweis (es gilt die jeweils aktuelle Regelung der Stadt Wien) muss dem/der Kursleiter*in vor Ort und vor Wettkampfbeginn gezeigt werden:

3.1.  Für getestete Personen gilt:

3.1.1.      PCR-Test, nicht älter als 48 Stunden 

3.1.2.      Antigen-Test (zum Beispiel Teststraße, Apotheke) und Antigen-Selbsttest gelten nicht mehr

3.2.  Für geimpfte Personen (mit einem in Österreich zugelassenen Impfstoff) gilt:

3.2.1.      Impfstoffe mit 2 Teilimpfungen: Nachweis über die erfolgte 2. Teilimpfung, gültig bis max. 360 Tage nach dem Tag der Impfung 

3.2.2.      Impfstoffe mit einer Impfung (zum Beispiel Johnson & Johnson): Nachweis gilt ab dem 22. Tag nach der Impfung , gültig bis max. 360 Tage nach dem Tag der Impfung

Generell wird auch den geimpften Wettkampfteilnehmer*innen empfohlen einen PCR Test vor dem Wettkampf durchzuführen.

3.3.  Für genese Personen gilt:

3.3.1.      ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion mit Sars-CoV-2

3.3.2.      neutralisierender Antikörpertest, nicht älter als 90 Tage ab dem Testzeitpunkt

3.3.3.      Für bereits genesene Personen, die einmal geimpft wurden, gilt der Nachweis über die Impfung 360 Tage lang ab dem Tag der Impfung

Generell wird auch den genesenen Wettkampfteilnehmer*innen empfohlen einen PCR Test vor dem Wettkampf durchzuführen.

   

4.      Keine Testmöglichkeit vor Ort! Die Benützung der Garderoben, sowie der Duschen vor bzw. nach den Wettkämpfen ist in allen USI Sportstätten gestattet. Während der Benützung der Garderoben muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

5.      Der/die jeweilige Kursleiter*in ist für die Einhaltung der Regeln im Kurs verantwortlich.

6.      Alle Wettkampfleiter*innen sind verpflichtet Anwesenheitslisten sowie eine Dokumentation für die Kontrolle der 3G-Regelung für jede Meisterschaft  zu führen. Diese Listen müssen von den Wettkampfleiter*innen 28 Tage aufbewahrt, und anschließend der Datenschutzverordnung entsprechend entsorgt werden.

7.      Nach Beendigung des Wettkampfes bzw. nach der Siegerehrung ist die Sportstätte zügig zu verlassen.

8.      Die Teilnehmer*innen werden gebeten die sozialen Kontakte am Gelände - außerhalb des Wettkampfes - (bspw. beim Warten auf den Wettkampfbeginn, nach dem Wettkampf) zu reduzieren. Keine Begrüßungen mit Körperkontakt.

9.      Bei Betreten und Benutzung der Sportstätte besteht Eigenverantwortung der Nutzer*innen für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen im Zusammenhang mit COVID-19 in der jeweils gültigen Fassung.

10.  Die Kontaktdaten aller Teilnehmer*innen / bzw.  Mannschaftsführer (bspw. Name, E-Mail-Adresse) werden automatisch bei der Anmeldung zu einem Wettkampf erfasst. Alle Teilnehmer*innen können ggf. per Mail über Änderungen der Hygiene- und Verhaltensvorgaben informiert werden.

11.  Bei Anzeichen einer Covid-19-Erkrankung ist der Wettkampf bzw. die Meisterschaft sofort zu unterbrechen und die betroffene Person bzw. Personen welche Kontakt mit der erkrankten Person gehabt haben müssen umgehend isoliert und nach Hause geschickt werden. Eine weitere Teilnahme am Wettkampf ist ausnahmslos untersagt.

12. Bei Veranstaltungen über 500 Personen gilt 2G.

13. Bei Veranstaltungen in Kooperation mit anderen Veranstaltern insbesondere der UNI Run, VCM und ACSL gelten additiv auch deren Bestimmungen bzw. jeweils die strengeren Vorgaben.

Vorgehen bei Auftreten einer SARS-CoV-2-Infektion bzw. eines Verdachtsfalls

Ø Teilnehmer*in kontaktiert die Gesundheitsnummer 1450

Ø Für Studierende und Mitarbeiter*innen der Universität Wien gilt: Meldung unter studieren.univie.ac.at/info

Ø Für Studierende die nicht an der Universität Wien studieren, sowie für Absolvent*innen gilt: Meldung an covid.usi@univie.ac.at

 

Wien, 04.10.2021                                                                           Abteilung Wettkämpfe, USI Wien