USI Wien
Yogawoche 1, 2 & 3
USI Wien

Yogawoche 1, 2 & 3 (Kursnummern: 329, 332 & 334)

KURS 1: 329

SO, 24.07.2022 (Abendessen) – SA, 30.07.2022 (Frühstück)

KURS 2: 332

SO, 31.07.2022 (Abendessen) – SA, 06.08.2022 (Frühstück)

KURS 3: 334

SO, 28.08.2022 (Abendessen) – SA, 03.09.2022 (Frühstück)

Ort: Universitätssport- & Seminarzentrum Dientnerhof/Salzburg

Inhalt:

Woche 1

Schwerpunkt Hatha Yoga, nach Möglichkeit im Freien; daoistische Lockerungen und Energielenkungen, Sonnengrüße (morgens), dynamisches Yoga, Vinyasa- und Asanavarianten, die Sechs Heilsamen Laute, Partneryoga, regeneratives Yoga (abends), Pranayama, innere Mudras, Meditation (u. a. Chakren-Harmonisierung, Kleiner und Großer mikrokosmischer Kreislauf, evtl. auch im Wandern)

Woche 2

Siehe Woche 1, darüber hinaus mehr herausfordernde Haltungen, weniger Erläuterungen in den Basishaltungen und Mudras

Woche 3

  • Hatha Yoga trifft auf Sportwissenschaft. Bewegen mit Leichtigkeit und
    Freude – für mehr Balance im Innen und Außen.
  • Aktivierende Morgenpraxis mit fließenden Sequenzen und genügende Raum
    zum Atmen und Innehalten.
  • Regenerative Praxis mit Yin Yoga Elementen, Pranayama und Meditation
    am Nachmittag oder Abend.
  • Einfache Techniken der Selbst und Partnermassage (Nuad
    Thai/Faszien-Arbeit).
  • Achtsame Praxis mit Fokus auf Ausrichtung im Asana (Alignment)
    getragen von einer vollen und feinen Atmung.
  • Rund 10 EH gesamt, 2 EH pro Tag.

Voraussetzungen:

    • Kurs 1: mind. 20 Einheiten Yoga-Praxis
    • Kurs 2: Fortgeschrittene
    • Kurs 3: Anfänger*innen & mäßig Fortgeschrittene
    • Bei Fragen zum Ablauf oder gesundheitlichen Einschränkungen bitte um
      Kontaktaufnahme im Vorfeld mit dem/der Kursleiter*in.

Mitbringen:

  • Kurs 1 & 2: Eigene Yogamatte, Yogagurt, eine leichte Decke, Augenkissen, 2 Yogiblocs ev. Sitzkissen
  • Kurs 3: Auflage für die Matte bzw. eigene Matte, leichte Decke

Leistung: Kursgebühr, Nächtigung, Halbpension, div. Freizeitaktivitäten      

Kursleitung: Dr. Florian Fladerer, Mag. Cosima Königshofer

Seminarkosten: € 409,– / 483,–


Alle Informationen zur Anmeldung finden Sie hier