USI Wien
Gesund- und Vitalcoach
USI Wien

Zertifikatskurs Gesund- & Vitalcoach

Kurs Nr. 602

Short Facts

  •   Abschluss: Zertifikat der Universität Wien
  •   Dauer: 2 Semester
  •   Umfang: 20 ECTS
  •   Sprache: Deutsch
  •   Kosten: € 1.850,–
  •   nächster Kursbeginn: Oktober 2019
  •   Ende der Bewerbungsfrist: 25. August 2019

Inhalte und Ziele

Die Ausbildung für den Gesund- und Vitalcoach wird in drei Modulen, einem Modul „Einführung in die Grundlagen“, einem Spezialmodul Herz-Kreislauftraining und Kräftigung und einem Spezialmodul Trainingsplanung, Trainingssteuerung und regenerative Maßnahmen durchgeführt. Ziel dieser Ausbildung ist es, in der Lage zu sein, ein Gruppen- oder Einzeltraining im Bereich Gesundheitssport anzuleiten und durchzuführen.

Qualifikationsprofil

Die TeilnehmerInnen des Moduls „Einführung in die Grundlagen“ erwerben Kenntnisse und Kompetenzen in Anatomie und Physiologie, Trainingswissenschaft, Methodik und Didaktik, Sport und Ernährung, Erste Hilfe, Musikanatomie-Cueing, Rücken- und Beweglichkeitstraining und Bodywork. In den Spezialmodulen für den Gesund- und Vitalcoach erwerben die TeilnehmerInnen Kompetenzen in folgenden Bereichen: Methodisch-didaktisches Vorgehen, Trainingsplanung, Sport und Krankheit, Anamnese, Diagnostik, Testverfahren, Grundlagen des Personaltrainings, Technik für erfolgreiches Kundengespräch, taktiles Arbeiten, Kraft- und Ausdauertraining, Koordinationstraining, Beweglichkeitstraining und Ausgleichs- und Regenerationstraining.
Bei positivem Abschluss besitzen die TeilnehmerInnen die Fähigkeit und Kompetenz, in Fitnesscentern, Wellnesshotels, bei Sport-Dachverbänden, in der betrieblichen Gesundheitsförderung, am Universitätssportinstitut oder anderen Gesundheitszentren Gruppen- oder Einzelunterricht anzuleiten.

Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an Personen, die ihre Kenntnisse im Bereich Herz-Kreislauftraining, Kräftigung, Trainingsplanung, Trainingssteuerung und regenerative Maßnahmen im Gesundheitsbereich vertiefen, anwenden und vermitteln wollen.

Aufnahmevoraussetzungen

  •     Muttersprache Deutsch oder Nachweis von Deutschkenntnissen auf Level B2
  •     Maturaabschluss oder Nachweis des Hochschulabschlusses
  •     Motivationsschreiben
  •     Ärztliche Bestätigung über die Sporttauglichkeit
  •     Kopie eines Lichtbildausweises
  •     vollständig ausgefülltes Anmeldeformular

Ihr Weg zur Anmeldung

  1. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (siehe Aufnahmevoraussetzungen) senden Sie bitte an zertifikatskurse.usiremove_this@univie.acremove_this.at
  2. Nach Einlangen der Unterlagen erhalten Sie eine Zu- oder Absage per Mail
  3. Nach erfolgter Zusage erscheint Ihre Buchung in der USI Onlineanmeldung
  4. Einige Tage danach erhalten Sie die Rechnung für den ersten Teilbetrag per Post (siehe Kosten)

Kosten

  • der Gesamtpreis für den ZK beträgt € 1.850,-
  • bei zweisemestrigen Kursen sind (nach erfolgter Zusage) nach Rechnungsaustellung 50% des gesamten Kursbeitrages zu bezahlen, die restlichen 50% sind bis spätestens Ende Februar des jeweiligen Studienjahres zu bezahlen

Teilnahmebestätigung

Die TeilnehmerInnen erhalten nach positiver Absolvierung des Zertifikatskurses eine Bestätigung über die absolvierten Leistungen sowie eine Zertifikatsurkunde.

Stundenplan